Mein normales Leben...

1.Studiumswoche war...

...genial, phantastisch UND ich gehe wieder GERNE zur Schule! Das ist doch mal was...(^_^)
Der 1 Tag war ein Einführungstag und wir wurden mit Informationen über unser Studium bombadiert... Doch das allerbeste, gleich am Anfang hat sich eine süsse Deutsche namens Katja neben mich gesetzt und wir haben uns gleich gut verstanden. Seit dem sind wir unzertrennlich und besuchen zusammen alle Vorlesungen.
Die erste Woche war dem Anfange entsprechend noch ganz ok mit dem Lernstoff, da wir bei den meisten Dozenten eine Einführung in das Thema bzw. Fach bekommen haben.
Die Dozenten sind bis jetzt alle ganz nett und die Schule macht mir wieder richtig Spass! Die beiden Informatikfächer sollten für mich kein Problem sein, dafür werde ich in Bio viel lernen müssen.
Hab mir nun alle Bücher mal bestellt und alleine mein Biobuch wiegt 4,2kg! Aber wir werden in den nächsten Wochen noch einen Spint bekommen, dann bleibt das vorerst dort.

Diese Woche hat dem entsprechend auch recht gut angefangen. Die Woche startet für mich ganz sanft um 9:45, wozu ich natürlich nicht nein sage...(^.-) Dafür habe ich nun in der zweiten Woche schon recht etwas zu tun. Bin heute auch bereits bis 18:30 in der Schule geblieben um mit Katja "Hausaufgaben" zu machen. Morgen werde ich auch etwas länger bleiben, aber zumindest muss ich nun nicht mehr bei der DHL arbeiten. Die Arbeit wurde nämlich am Freitag abgeschlossen und ich muss sagen, es war echt hefftig! Die ganze Woche FH und dann abends direkt zur Arbeit bis 22 Uhr war mir dann doch langsam zu viel. Da war cih froh, als es vorbei war.

Aber übrigens, Einsatz zahlt sich doch noch aus... Ich habe von der DHL einen zweiten Vertrag angeboten bekommen!!!(^_^) Ich war von den 20 angestellten Studenten die Beste und habe in der Zeit am meisten Daten eingegeben. Nun bekomme ich einen Arbeitsvertrag, bei dem ich bei Bedarf wieder angefragt werden kann bei ihnen zu Arbeiten. Ich kann dann zusagen, sollte ich Zeit haben, oder auch absagen.

Mh... was gitb es noch zu sagen? Ach im Restaurant arbeite ich jetzt auch recht oft in nächster zeit, aber hauptsächlich am Wochenende.

Ach und noch etwas...(^_^) Am Dienstag 2.Oktober ist mein Geburtstag! Werde zwar den ganzen Tag Vorlesungen haben und am Abend arbeiten, aber macht ja nichts. Dafür wird am Samstag dann richtig gefeiert! Ich habe im A2 einen Tisch reserviert und alle Freunde eingeladen doch vorbei zu schauen. Wird sicher witzig, wenn denn jemand kommt...(^.-)

24.9.07 21:02

bisher 4 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Codo / Website (25.9.07 08:29)
Was studierst Du denn? Hab wohl zu spaet Deinen Blog zu lesen begonnen, stand sicher irgendwo mal.


Jung-Ewig-Sucht / Website (25.9.07 09:54)
Das hört sich doch alles wirklich klasse an. Freu mich das du so einen guten Start hattest und drück dir für dein Studium fest die Daumen. LG JES


Der Liebeskasper / Website (25.9.07 09:54)
Ist ja richtig positiv alles ... Freut mich für dich. Und ne neue Freundin auch schon gefunden für die Lernzeit... was will man mehr... Das mit der DHL ist doch auch ne nette Sicherheit in schweren Zeiten...`?!

Lg Jörg


Steffi (25.9.07 18:41)
@ Codo:

Ich habe am 17.9 angefange "Life Science Technologie" zu studieren. Ist recht kompliziert zu erklären, aber ich hab das mal beschrieben...
http://schmetterlingsfluegel.myblog.de/schmetterlingsfluegel/art/177681392#comm

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen