Mein normales Leben...

Archiv

Freitag...

Nachdem unsere Betreuer bei der Arbeit beide am Freitag nicht konnten und wir so gezwungenermassen frei hatten, habe ich die Zeit genutzt und bin in den IKEA gefahren. Dort wurden erst mal zwei Wandregalböden gekauft um meine DVD-Sammlung unter zu kriegen. Anschliessend ging es in die Stadt shoppen. Da meine Mutter meinte sie wolle nur kurz ein paar neue Schuhe holen und sie wisse schon welche, habe ich mich also aufgerafft und bin mit gegangen. Fazit: Ich bin mit 1 Paar neuen Schuhen, einem neuen Portemonai und einem Oberteil nach Hause gekommen!

Am Abend hatten wir das Jugend- und Kulturfestival in der Stadt und ich ging mit Isi und Ramon dort hin. In der ganzen Stadt waren Bühnen aufgestellt und überall lief eine andere Musikrichtung.


Steffi, Isi (v.l.)

Wir setzten uns also zum Münster bei welchem zuerst HipHop aus Berlin kam. War gar nicht schlecht und wir sassen etwas abseits, um uns noch unterhalten zu können. Gegen 23 Uhr kam dann Princess Superstar, welche Isi unbedingt sehen wollte. Die Musik war super und obwohl ich noch nie von ihr gehört habe, erkannte ich einige Lieder wieder. Die blonde New Yorkerin hüpfte also auf der Bühne rum bzw sass mit Kopfhörern an ihrem Mischpult und gab ihr Bestes. Wir hatten zu dritt recht viel Spass und nach gut 1,5 Stunden war sie mit ihrer Show fertig. Ich machte mich auf den Weg ins NOOHN zu Adrian, indem wir noch etwas tranken und anschliessend gemeinsam nach Hause gingen.

2 Kommentare 3.9.07 11:33, kommentieren

Samstag/Sonntag

Am Samstag bin ich gegen Mittag aufgestanden und nach Hause gefahren. Dort habe ich wieder mal einen richtigen Wellnesstag durchgeführt, angefangen mit Peeling, bis hin zum rausputzen für den Abend. Nach meinem Wohlfühlprogramm fuhr ich wieder zu Adrian. Dort kochte ich leckere Parmaschicken-Tortelini mit Tomaten-Rahmsauce und frischen Kirschtomaten. War richtig lecker und ich musste mich selbst loben...(^-^)
Gegen Abend kam Toja vorbei und wir gingen etwas ins A2! Der Abend verlief etwas angespannt, aber schön! Um 5:30 morgens waren wir wieder zu Hause und nach etwas mehr als 6 Stunden Schlaf sind wir wieder aufgestanden.
Wir wollten eigentlich an das Fussballspiel FC Basel gegen den FC Thun, aber leider war das schon ausverkauft. Also grillten wir bei dem schönen Wetter im Garten und gegen Abend ging ich nach Hause.

1 Kommentar 3.9.07 11:47, kommentieren

Horror-Stöckchen

Der Liebeskasper hatte ja seinen Spass daran, mehrere Stöckchen zusammen zu würfeln und nun habe ich mich hingesetzt und beantwortet...

Liebesstöckchen von Bea:

1. Wie oft warst Du schon verliebt?
Mh... also inkl. den Schwärmereien in der Schule die mir das Herz brachen etwa 7 mal? aber so richtig glücklich verliebt war ich 4 Mal.

2. Bist du homo oder hetero?
Hetero, mit einem Schuss Bi...(^.-)

3. Aussehen oder Charakter?
Beides wichtig! Der Charakter macht jemanden schön, aber eine gewisse ästetische Anziehungals Basis braucht es schon.

4. Bist Du mit Deiner großen Liebe zusammen?
Kann man das wissen? Ich bin glücklich in der Beziehung, ob es die grosse Liebe ist weiss ich noch nicht.

5. Wolltest Du schon mal wegen Liebeskummer sterben?
Ja...

6. Was ist Dir das Wichtigste in einer Beziehung?
Vertrauen, Treue, Verbundenheit

7. Darf Dein Partner fremdgehen?
Geht gar nicht! Bin Gott sei Dank nie in der Situation gewesen, kann darum auch nicht direkt sagen, wie ich reagieren würde. Aber selbst wenn ich es verzeihen könnte wäre das Vertrauen weg und dadurch das führen einer Beziehung wahnsinnig schwer!

8. Möchtest/ hast Du Kinder?
Ja ich möchte einmal Kinder.

9. Was ist das Verrückteste, was Du im Rausche der Verliebtheit angestellt hast?
Phu... was ist schon verrückt wenn man verliebt ist?

10. Bist Du aktuell verliebt?
Ja!(^_^)

11. Eroberst Du, oder lässt Du Dich erobern?
Erobern! Wenn es um etwas Ernstes geht, bin ich zu schüchtern aus Angst es zu vermasseln.

12. Hast Du einen Fetisch?
Mh...(^_^) Männer in Hemden und schönen Rücken.

13. Willst Du heiraten?
Auf jeden Fall! Ich will einmal in einem weissen Kleid die Kirche entlang gehen und ewige Liebe schwören...*träum*

14. Was darf Dein Partner auf keinen Fall?
Mir gegenüber Respektlos sein, untreu sein, lügen

15. Wie sollte der Charakter Deines Partners aussehen?
Humorvoll, intelligent, zuverlässig,... Mein Fels in der Brandung!

16. Schon Sex im Freien gehabt?
Klar, gerne wieder...

17. Wo hast Du Deinen Partner kennengelernt?
Wo oder wie? Wo: Bei ihm zu Hause... Wie: Wurde von Toja mit zu ihm nach Hause genommen, bevor wir in die Disco gingen.

18. Backe Dir einen Partner! Wie sieht er aus?
Mh... ca 1,80m gross, schlank, dunkelhaarig, süsses Lächeln, Augen zum versinken, ohne Brusthaare und einem Knackarsch!

19. Ist Dir Geld wichtig?
Wichtig ist übertreiben, aber um sich ein schönes Leben zu machen braucht man es.

20. Das außergewöhnlichste Sexerlebnis!
Zu Dritt, 2 frauen, 1 Mann...(^-^)

21. Wie findest Du es, wenn sich Omi/Opi, 70 Jahre alt, neu verlieben und auch Sex haben?
Finde ich schön... Ich muss es nicht gleich sehen, aber ich kann mir auch nicht vorstellen, dass ich mit 70 zu meinem Mann sage, "so jetzt sind wir zu Alt für Sex, lass uns aufhören!"(^_^)

22. Großer Altersunterschied…
Mehr als 10 Jahre sollten nicht dazwischen liegen!

23. Sex vor der Ehe?
Klar! Da wären mir stonst so manche Erlebnisse entgangen...

24. Liebe und Partnerschaft auch ohne Sex?
Mh... schwere Frage! Wenn der eine Partner noch warten will bis zu Hochzeit, könnte ich wahrscheinlich damit leben weil ich ihn liebe, aber das Leben lang (zB aufgrund einer Krankheit) würde ich es zwar versuchen, glaube aber nicht, dass es funktionieren würde. Da müsste man sich irgendwie arrangieren...

25. Pupsen erlaubt? *g*
Haha, am Anfang einer Beziehung ein no go, aber hei! Es ist Menschlich! Passiert mir auch...(^_^")

26. Bäuerchen auch?
Menschlich, aber man sollte sich schon die Hand vor den Mund halten können und nicht um die Wette rülpsen...

27. Essen gehen oder gemütlich zu Hause futtern?
Biedes toll... Im Restaurant herrscht eien gewisse atmosphäre und man kann sich verwöhnen lassen.
Zu Hause kann man gemeinsam kochen und dann auch geniessen.

28. In was verliebst Du Dich, außer in Menschen?
SCHUHE! In Dinge die Pink sind!(^_^)

29. Fallen Dir Trennungen sehr schwer?
Mh... ja am Anfang besonders, aber ich scheine Trennungen schnell zu verarbeiten (zeitlich gesehen).

30. Wo möchtest Du mit Deinem Partner leben?
In der Schweiz in einem schönen eigenen Häuschen mit Garten, Pool und einem Wintergarten.(^_^)

Eissortenstöckchen gefunden bei TBH.

1.) Welche fruchtigen Eissorten magst Du? Melone
2.) Lieber Schoko oder nussige Eissorten? Nussig
3.) Welchen Eisbecher magst du am Liebsten? Caramellita, Bananensplit
4.) Welches Eis am Stiel magst du am Liebsten? Stracciatella
5.) Welches Eis in der Packung (zB Cremissimo) magst du am Liebsten? Tiramisu
6.) Welche Eis-Hersteller bevorzugst Du? Mövenpick, Gasparini
7.) Bester Drink / Cocktail mit Eis? Noch nie gegessen/getrunken
8.) Bestes Gericht mit Eis? Eistorte
9.) Wenn Du eine Eissorte wärst, welche wärst Du und warum? Die neue von DAIM! lecker cremig mit Daimkügelchen drinn.
Weil es einfach lecker ist, mit dem gewissen Knusperkick!

Kleiderschrankstöckchen von der lieben Ocean…

Hast Du einen normalen Kasten oder z.B. einen begehbaren Kleiderschrank?
Leider nur ein Schrank, aber wenn ich ein Häuschen habe, dann gibts einen begehbaren!

Sind T-Shirts darin?
Nein, die sind in der Kommode

Welche Pullover besitzt Du?
Rollkragenpullis, Sweeter, dünne Pullis, Longshirts

Und Westen?
keine

Und Jacken?
8

Und Mäntel?
Keine, hätte aber gerne einen.

Welche Jeans hast Du?
Hauptsächlich Jeans von ThallyWeiil... Die sitzen bei mir irgendwie immer...

Auch andere Hosen?
Trainerhosen, elegante Faltenhosen, Caprihosen, Hotpants

Wie sieht’s mit Accessoires aus (Gürtel, Schals, etc)?
9 Gürtel, 3 Schals

Was ist sonst noch in Deinem Kasten bzw. begehbaren Kleiderschrank?
Röcke, Handtaschen

Welche sind Deine Lieblings-Klamotten?
Mein gestreifter Pulli, schwarze Hose, kurze Leinenhosen

Was machst Du, wenn Dir etwas zu gross / zu klein geworden ist?
In die Kleidersammlung, oder verschenke es

Knöpfe annähen etc. - machst Du das selbst?
Mache ich zum teil selbst, wenn ich die Zeit nicht dazu habe, macht es meine Mutter

Wieviele und welche Schuhe hast Du in Deinem Schuhschrank?
Oh oh... Mh... Also... 2 Turnschuhe, 5 FlipFlops, 3 Ballerinas, 4 HighHeels, 5 Stiefel, 7 Pumps, 4 Sommerschuhe... noch was? glaub ich habe alles!(^_^)

Kochstöckchen by Steffi & Niels

1)Kannst du kochen? Wenn ja, kochst Du gerne?

Ja kann ich und mache es auch gerne

2) Wann isst bei Euch die ganze Familie gemeinsam?

Am Abend, wenn überhaupt...

3) Was isst Du zum Frühstück?

Müüsli, oder am Wochenende frischen Toast oder Zipf mit Aufstrich

4) Wann, wo und wie esst ihr in der Woche?

Wann? Frühstück, Mittagessen, Abendessen und zwischendurch
Wo? Zu Hause, bei Adrian, in der Schule, bei der Arbeit
Wie? mit Messer und Gabel, Löffel oder mit den händen...(^.-)

5) Wie oft geht ihr ins Restaurant?

1 x im Monat?

6) Wie oft bestellt ihr Euch was?

gaaaaanz selten! Mal eine Pizza, aber sonst lieber ins Restaurant...

7) Zu 5 und 6: Wenn es keine finanziellen Hindernisse gäbe, würdet ihr das gerne öfters tun?

Irgendwie schon, aber andererseits ist es dann auch nicht mehr so speziell und toll...

8 ) Gibt es bei Euch so was wie “Standardgerichte”, die regelmäßig auf den Tisch kommen?

Pasta!

9) Hast Du schon mal für mehr als 6 Personen gekocht?

Bis jetzt für 4-5...

10) Kochst du jeden Tag?

Nein

11) Hast Du schon mal ein Rezept aus dem Kochblog ausprobiert?

Klar, hat auch gut geschmeckt.

12) Wer kocht bei Euch häufiger?

Ich!

13) Und wer kann besser kochen?

Hehe, ich...(^-^)

14) Gibt es schon mal Streit ums Essen?

Nein eigentlich nicht... kann man ja gemeinsam was aussuchen.

15) Kochst du heute völlig anders, als Deine Mutter /Deine Eltern?

Mh... also die guten Sachen habe ich von ihr übernommen, die anderen habe ich nach meinem Geschmack abgeändert.

16) Wenn ja, isst Du trotzdem gerne bei Deinen Eltern?

Klar, muss sie noch fragen, wie sie die Salatsauce immer macht!(^_^)

17) Bist Du Vegetarier oder könntest Du Dir vorstellen vegetarisch zu leben?

Ich hab mal aus Prinzip versucht auf Fleisch zu verzichten... Geht NICHT! Ich liebe Fleisch! Es geht doch nichts über ein leckeres Lammnierstück, zart rosa mit Kräuterbutter!(^_^)

18) Was würdest Du gerne mal ausprobieren, an was Du Dich bisher nicht rangewagt hast?

Braten im Ofen! Ich hab angst dass wird zu trocken...(^_^)

19) Kochst Du lieber oder findest Du Backen spannender?

Ich backe nur zu Weihnachten... sonst koche ich lieber.

20) Was war die größte Misere, die Du in der Küche angerichtet hast?

Schnitzel verkockelt

21) Was essen Deine Kinder am liebsten?

Hab noch keine, aber sie würden mein gekochtes sicher mögen...

22) Was mögen Deine Kinder überhaupt nicht?

die essen dann sicher nicht gerne Gemüse wie viele Kinder!

23) Was magst Du überhaupt nicht?

Gefüllte Paprika! Hab mal eine gegessen und da war ne kleine Made drinn! Seit dem habe ich ein traume davon!

Lieblingsschokolade? Stöckchen bei Bea gefunden.

Lieblingskakaosorte?
Suchard Express (für Cacao), Lind zum essen!(^_^)

Ungewöhnlichstes Essen mit Schokolade?
mh... gibt es nicht!

Kannst Du ohne Schokolade auskommen?
Niemals!

Ungewöhnlichste bislang probierte Schoko-Sorte?
ich probier nciht viel aus! Ich weis was mir schmeckt und dabei bleib ich!

Gibt es Schokoladensorten, die Du gerne mal probieren würdest?
Schokolade mit Kirschsirupkern

Und gibt es Schokorezepte, die Du gerne mal probieren würdest?
Keines was mir jetzt gerade einfällt.

Last, but not least: Kannst Du Dir Schokolade im herzhaften Essen vorstellen?
mh... würde ich mal probieren...

So, jetzt bin ich durch und hatte fast ne Stunde...(O_o)

10 Kommentare 6.9.07 14:16, kommentieren

Wochenendpläne

Das Wochenende ist nahe, aber erst wird heute Abend nochmals gearbeitet! Nach meiner Schicht, gehts direkt zu Adrian. Nach viel kuscheln und ausschlafen eghts am Samstag nach dem Mittag zu meinem Cousin zur Nachhilfe. Mal sehen, was er denn diesmal für Hausaufgaben hat...



Dann noch kurz zu Steve, denn der hat morgen Geburtstag. Ich habe zwar kein Geschenk, aber vielleicht hole ich spontan einen Gutschein oder so...
Am Abend treffe ich mich wieder mit einigen aus meiner Klasse. Geplant ist zusammen etwas essen und danach ins Billiardcenter eine Runde spielen zu gehen. Wird sicher toll und unsere kleine 5er-Truppe wird sicher viel Spass haben.
Der Sonntag ist bis jetzt nicht verplant, aber ich hoffe Adrian kommt im Verlauf des Nachmittags vorbei... Wäre schön...

Allen ein schönes Wochenende!

3 Kommentare 7.9.07 12:07, kommentieren

Angst...

Bin gerade von meinem kleinen Klassentreffen nach Hause gekommen. Der Abend war richtig schön! Gut gegessen, Billiard gespielt und auf die letzte Strassenbahn nach Hause. Von der Strassenbahnstation bin ich zu Fuss nach Hause, etwas ein Fussweg von 5 Minuten. Doch diesmal biege ich in meine Wohnstrasse ein, mein normales verhältnissmässig schnelles Tempo... Da laufe ich an einem Gebüsch vorbei und höre wie ein Mann leise "Hei Sorry..." ruft... In meinem schnellen Tempo realisiere ich dass nicht gleich und schaue wärend dem gehen nochmals zurück... Nichts! Ich gehe weiter und blicke einige Schritte weiter nochmals zurück... und da steht ein Mann und sieht mir nach! Ich bin total erschrocken, versuche aber normal weiter zu gehen. Dann kommt unsere Einfahrt, ich biege ab, ausser Sichtweite ziehe ich meine Pumps aus und laufe!!! Ich laufe drauf los in Richtung Eingang, den Schlüssel bereits in der Hand. Ich schliesse die Tür auf, husche durch eine kleinen Spalt und schliesse sofort die Tür hinter mir! Obwohl die Tür nun verschlossen ist laufe ich das Treppenhaus hinauf zu unserer Wohnung, bis ich schliesslich drinn bin. Ich käuche vom schnellen laufen und zittere am ganzen Körper vor Angst!
Ich hatte ja bis jetzt oft ein komisches Gefühl Nachts nach Hause zu gehen, aber diesmal hatte ich echt Panik!

6 Kommentare 9.9.07 01:10, kommentieren

Respekt...

Mir fällt immer wieder auf wie wenig Respekt manche Menschen haben. Ob dies gegenüber von älteren Leuten, seinen Nachbarn oder Mitarbeitern und dem Chef ist...

Ein Beispiel, das mich auf die Palme bringt:
Bei der Arbeit sind wir zwischen 8-10 Studenten, die Firmendaten in eine Datenbank eingeben. Unsere Chefin erwartet, dass jeder pro Stunde 25 Firmen eingibt (vor einer Woche waren es erst 20...). Da gibt es aber den EINEN Studenten, Jens [alleine wenn ich seinen namen schreiben muss, merke ich wie ich sauer werde!].
Er gehört zu den Menschen, die anscheinend nicht arbeiten können! Er arbeitet wahnsinnig langsam, schaut alle 10 Minuten aus dem Fenster wenn ein Flugzeug am Gebäude vorbei fliegt [ohhh, kleiner Junge hat noch nie Flugzeug gesehen?!] und holt sich all paar Minuten wieder etwas zu trinken am Automaten, was er natürlich ganz gemächlich macht...
Ich könnte kotzen wenn ich den typen sehen! Unsere Chefin sieht nur, wie viel wir durchschnittlich alle zusammen eingeben und somit kompensieren die die schneller sind, die wenigen, welche andere nicht schaffen. Mit "welche andere nicht schaffen" meine ich natürlich Jens!
Ich empfinde sein Verhalten als respektlos gegenüber der Firma, sowie uns anderen Studenten! Am Anfang unserer Einstellung hiess es, dass schnelles sauberes Arbeiten erwartet wird, da sollte man als Arbeitnehmer doch so respektvoll sein und sein Bestes geben! Ausserdem ist es auch respektlos gegenüber uns anderen. Wir rakern uns einen ab und beeilen uns möglichst vorwärts zu kommen und er hält das für einen Kaffeklatsch!
Aber den Vogel hat er ja letztes Mal abgeschossen... Unsere Chefin hatte mühe uns die Firmendaten zu geben und sobald sie Nachschub hatte, wurden sie auch verarbeitet. Jens hatte nicht besseres zu tun und meinte: "Haha, Elke, kommst du nicht nach...?" mit einem breiten Grinsen! Ich hätte ihm an die Gurgen springen können! Als ob DU bewirken würdest, dass die Daten so schnell eingegeben werden!*arg*
Seit dieser Woche ist er aber nicht mehr zur Arbeit erschienen und ich bin ganz froh drum! Soll er bleiben wo der Pfeffer wächst...

3 Kommentare 13.9.07 11:17, kommentieren

Mein neustes Lieblingsfoto...

Ich hab spontan die Kamera in die Hand genommen und wir haben ein paar Fotos von uns gemacht... Ein bisschen bearbeitet und fertig ist das Meisterwerk!
Mir gefällt es wahnsinnig, auch wenn ich halb abgeschnitten bin...(^_^) Das ist halt Kunst...(^.-)

2 Kommentare 14.9.07 15:05, kommentieren